Kontakt

KONTAKTIEREN SIE UNS.


STRIPED GIRAFFE
Innovation & Strategy GmbH
Lenbachplatz 3
80333 München



+49-89-416126-660

Zum Kontaktformular
Ratioform case study - a machine learning-based product lifecycle advisor

von Striped Giraffe Team
1. Februar 2021
Lesezeit: 3 Minuten
Analytik

Optimiertes Produktmanagement durch Machine Learning

ratioform, Deutschlands Marktführer im Handel mit Verpackungen, optimiert sein Produktmanagement mit zukunftsweisendem Life-Cycle-Advisor.

Produktmanager müssen oft eine Vielzahl von Produkten gleichzeitig überwachen, auf Performance-Schwankungen schnell reagieren und die Leistungsfähigkeit ihres Portfolios einschätzen. Aussagekräftige Informationen zu Produkten zu erhalten stellt eine komplexe Aufgabe dar, welche den Fokus von wertschöpfenden Tätigkeiten eines Produktmanagers ablenkt. Um dies zu ändern, müssten sämtliche Daten aus allen Systemen des Unternehmens analysiert und ausgewertet werden. Vor dieser Herausforderung standen auch die Produktmanager unseres Kunden ratioform.

Daniela Senkbeil, Director Category Management, Solution & Pricing bei ratioform beschrieb die Situation wie folgt: „Unser vielfältiges Produktportfolio hat uns vor die große Herausforderung gestellt, alle darin enthaltenen Produkte effizient und zielgerichtet zu unterstützen und zu verwalten. Was uns fehlte, war ein automatisierter, technologiebasierter Ansatz, um die große Anzahl von Produkten in den verschiedenen Phasen ihres Lebenszyklus zu bewerten.“

„Dieser automatisierte Anlass ließ sich mit einer Machine Learning (ML)-Lösung realisieren. Gemeinsam mit dem Dienstleister Striped Giraffe, der uns seit vielen Jahren im Bereich Datenmanagement und Business Intelligence (BI) betreut, haben wir uns als ratioform für diesen ML-Ansatz entschieden. Unsere neue Machine Learning-Lösung versetzt unsere Produktmanager in die Lage, Korrelationen zwischen verschiedenen Artikeln und Initiativen zu erkennen oder beispielsweise verschiedene Szenarien im Vorfeld bereits auf ihre spätere Wirksamkeit am Markt hin zu untersuchen. Dadurch können die Produktmanager präventiv agieren, statt wie zuvor nur zu reagieren“, erklärt Marcus Eichler, Director Marketing, Digital & Technology bei ratioform.

Ratioform Case Study Download

Da Analysen des Produktdatenbestandes und die Kategorisierung in verschiedene Produktlebenszyklen nicht ausreichen, um den Produktmanagern hinreichende Einblicke in ihr Produktportfolio zu geben, haben wir gemeinsam mit unserem Partner Kentivo einen Product Lifecycle Advisor auf Basis der Machine Learning Plattform „Genie“ entwickelt. Mit dieser Lösung kann ratioform die Performance und Entwicklung eines Produktes während seines Lebenszyklus vorhersagen.

Durch die Vorhersagen über die zukünftige Entwicklung von Produkten, können die Produktmanager im Vorfeld bereits Maßnahmen zur effizienten Steuerung ihrer Produkte ergreifen. Beispielsweise kann der Produktmanager erkennen, ob eine Marketing- oder Bundle-Aktion einen Artikel davor bewahren könnte, in den nächsten Abschnitt des Produktlebenszyklus zu rutschen.

Durch die Möglichkeit, einzelne KPIs mit einer Gewichtung zu versehen, konnte sich ratioform gezielt auf Produkte mit hohen Umsätzen oder Margen konzentrieren und so noch bessere Prognoseergebnisse erzielen.

„Mit der Implementierung der ML-basierten Lösung durch unseren Partner Striped Giraffe konnten wir diese Herausforderung meistern. Sie ermöglicht es uns, unsere tägliche Arbeit effizienter zu organisieren und unser Portfolio kontinuierlich mit zuverlässigen Daten zu optimieren“, bestätigt Daniela Senkbeil.

Für die Entwicklung dieser Lösung analysierten die Datenmanagement-Experten mehr als 15.000 Produktdatensätze, 10 Millionen Transaktionen und 8 Jahre Datenhistorie von ratioform. Die gesamte Laufzeit des Projekts betrug 4 Monate. Alle Details zu diesem Projekt haben wir in einer Case Study zusammengefasst, die auf www.striped-giraffe.com/de/case-study-ratioform/ heruntergeladen werden kann.

Nichts mehr verpassen!

    * Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus

    Ein Klick fehlt noch

    Wir haben Ihnen aus datenschutzrechtlichen Gründen eine E-Mail gesendet.

    Bitte öffnen Sie diese E-Mail in Ihren Postfach

    Klicken Sie auf den Link in unserer E-Mail, um Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen.

    Wir freuen uns über Ihr Interesse.

    Nach oben